Heilkundepraxis  Elena Popescu

 

Die Osteopathie betrachtet den Menschen als eine Ganzheit, die sich in einem dynamischen Gleichgewicht befindet. Dieses Gleichgewicht wird erzeugt durch das funktionelle Zusammenspiel der verschiedenen Körpersysteme z.B. Bewegungsapparat, Verdauungsorgane, Blut- und Nervensysteme usw.  Bei der Osteopathie handelt es sich um eine manuelle Therapie auf neurophysiologischer Basis.  Der Therapeut arbeitet nicht mit Geräten, sondern setzt zur Beseitigung von Energie- und Muskelblockaden, sowie zur Stimulierung des Nervensystems verschiedene Behandlungsgriffe ein. Durch spezifische Manipulationen und Gewebetechniken (viszeral und kranial) kann die Osteopathie tief liegende Gewebe beeinflussen.

Die Osteopathie unterteilt sich in drei Hauptbereiche :

 

Welche Therapievariante im Einzelfall gewählt wird, hängt vom individuellen Beschwerdebild und der Krankengeschichte des Patienten ab. Oft werden während der Behandlung auch alle drei Therapieformen eingesetzt.

 

Parietal

Viszeral

Kraniosakral

Parietale osteopathische Behandlungen bei Schmerzen im Bewegungsapparat

Parietale Osteopathie (in Bezug auf Bindegewebe, Gelenke und Muskulatur)

 

Der Bewegungsapparat, geformt von Knochen, Muskeln, Gelenken usw. und deren Zusammenspiel. Hier wird folgendes behandelt: Rückenleiden, Kiefergelenkprobleme, Schleudertrauma, Tennis – und Golferarm, Tinnitus, Schwindel, Kopfschmerzen, Sinusitus usw.

Viszerale osteopathische Behandlung innerer Organe, sowie Blutgefäße und Lymphgefäse

Viszerale Osteopathie (in Bezug auf die Bewegung innerer Organe)

 

Innere Organe, sowie Blutgefäße und Lymphgefäße, mit den entsprechenden Nerven, um funktionelle Störungen zu behandeln, z.B. Obstipation, Asthma, Sodbrennen, chronische Gastritis, usw.

 

Beschreibung kraniosakraler osteopathischer Behandlungen

Kraniosakrale Osteopathie (in Bezug auf das Nervensystem und Rhythmen des Organismus)

 

Der Schädel und die Wirbelsäule mit darin liegender Gehirn-Rückenmarks Flüssigkeit und sogar unsere innere Organe schwingen in ihrem eigenen Rhythmus. Die Membranen und das Nervensystem können durch Blockaden oder Verschiebungen beeinflusst werden, was vegetative und physikalische Probleme verursacht z.B. Stimmungsschwankungen, Stress, Allergien usw.

Home

Über mich

Leistungen

Kontakt

Heilkundepraxis  Elena Popescu